Philharmonie Luxembourg: «Auf ins All»

Mit Musik durch Zeit und Raum

Ana ist fasziniert von den leuchtenden Himmelskörpern, die sie bei Einbruch der Dunkelheit durch ihr Fenster sehen kann. Louis wiederum kann seine Augen nicht von Ana lassen. Er bemüht sich sehr, ihre Aufmerksamkeit zu erlangen, doch Anas Blick gilt allein dem Himmel. So bleibt Louis nichts übrig, als der Ursache ihres Schwärmens nachzugehen und sich auf ins All zu machen. Er klettert so hoch er kann, bis er schließlich abhebt und durch das Weltall fliegt. Nachdem er Ana die Sterne vom Himmel geholt hat, gelingt es ihm sogar, sie zu einer gemeinsamen Reise durch das All zu bewegen. Dort erleben sie schöne, lustige und spannende Momente. Ob Louis nun auch auf Erden Anas Interesse wecken kann?

Ludwig Blochberger Schauspiel
Ana Dordevic Tanz
Nelly Danker Konzept, Idee, Regie
Aurélien Bello Arrangements
Lieve Vanderschaeve Videodesign
Amélie Sator Kostüme

18.01.2020 – 15:00 & 17:00 Uhr
19.01.2020 – 11:00 Uhr, 15:00 & 17:00 Uhr

Der Vorverkauf beginnt am 18.11.2019 ab 10:00 Uhr.


«En route pour l’espace»

Voyage musical et spatial

Ana est fascinée par les corps célestes étincelants qu’elle peut voir à travers sa fenêtre à la tombée de la nuit. Louis, en revanche, ne peut pas quitter Ana des yeux. Il s’efforce d’éveiller son intérêt, mais Ana n’a d’yeux que pour le ciel. Louis n’a donc pas d’autre choix que d’enquêter sur l’origine de cette nuée et de partir dans l’espace. Il grimpe aussi haut que possible jusqu’à ce qu’il décolle enfin et vole à travers l’univers. Après avoir rapporté la lune à Ana, il réussit même à l’entraîner à ses côtés dans l’espace. Ils y vivent de beaux moments, drôles et passionnants. Mais Louis pourra-t-il aussi attirer l’attention d’Ana sur Terre?

01.02.2020 – 11:00, 15:00 & 17:00 Uhr
02.02.2020 – 11:00, 15:00 & 17:00 Uhr

La vente commence le 02.12.2019 à 10:00.

Produktion Philharmonie Luxembourg